D-Mädchen 2 Mal gewinnt man, mal verliert man…

Auswärtsspiele sind in dieser Saison für die D-Mädchen selten weit weg. Von daher ging es auch zum Auswärtsderby zur Eintracht ans andere Ende der Stadt. Kalt war das Wetter und so musste die Bassbox bei der Vorbereitung schon ordentlich Arbeit leisten, damit die Mädels in die Gänge kamen. Eine Spielerinnen fehlten, so das Lea und […]

Lesen Sie weiter

E-Mädchen Nachwuchs bewährt sich Kampf um die Tabellenspitze und im Pokalspiel

Nach dem ersten starken Auftritt im Kreispokal gegen Ashausen fuhr die Mannschaft mit großen Erwartungen nach Fleestedt. Neben gestandenen Spielerinnen gleich wieder neue Mädels dabei. In der Hinfahrt dröhnte die Box, der Bus bebte und gut gelaunt erreichte die Mannschaft den Zielort. Schnell umgezogen und los gings. Die Vorbereitung lief am Schnürchen. Wie immer. Und […]

Lesen Sie weiter

B-Mädchen Mit Charakter, Köpfchen und Leidenschaft ins Bezirkspokalhalbfinale 2018/19

Nach einem leicht verrücktem Spiel stehen die B-Mädchen der JSG Adendorf/Ilmenaa im Halbfinale des Bezirkspokals. Ok, nach dem Sieg im Bezirkspokal letztes Jahr scheint das erstmal nichts außergewöhnliches zu sein. Doch der Halbfinaleinzug in diesem Jahr gleicht eher einer kleinen Sensation. In der letzten Saison waren wir noch C-Mädchen, überwiegend der ältere Jahrgang und in […]

Lesen Sie weiter

D-Mädchen Gemeinsam durch die Wirren der Kreisfusion

Groß waren die Erwartungen an die neue Saison 2018/19. Denn der starke 2007er Jahrgang rückte in die D-Mädchen vor und traf dort auf die 2006er, die gerade in der Rückrunde der letztjährigen Saison einen deutlichen Leistungs- und Spielerinnenzuwachs zu verzeichnen hatten. Zudem ließen die neuen Regeln des neuen fusionierten Fußballkreises Heide-Wendland zu, dass die 2005er […]

Lesen Sie weiter

E-Mädchen Es wächst und gedeiht: Tolle Siege und viele neue Spielerinnen

Die neue Saison 2018/19 ist für die Adendorfer E-Mädchen, Trainer und Fans wie eine Wundertüte. Keiner wusste wirklich, wie sich das neue Team schlagen würde, welches Potential die Mannschaft hat. Zum Sommer hin musste der fast alles überstrahlende 2007er Jahrgang in die D-Mädchen wechseln. Dieser Jahrgang hat mit Hilfe der 2008er Mädels eigentlich fast alles […]

Lesen Sie weiter

Nachruf: Letzter Abpiff für einen großen Sportsmann

Wie viele tausend Lebensstunden unser Torwart, Mitspieler, Torwarttrainer, Flüchtlingsbetreuer und Sportskamerad Waldemar Kulawig auf dem grünen Platz verbracht lässt sich nicht mehr ermitteln. Jede freie Minute spielte er selbst, bildete aus oder schaute sich die Spiele anderer Fußballer an. Bei Wind und Wetter war er auf dem Platz, in der Halle oder zu Spielen unterwegs. […]

Lesen Sie weiter

3. Vereinsbus ist da und fertig für den Einsatz.

Die ersten Spielpläne für unsere Fußballmannschaften trudeln so langsam ein. Ein Blick auf die Fahrt- und Entfernungstabellen zeigt: wir werden viel Zeit auf der Straße verbringen und wieder viel Hilfe der Eltern aus den diversen Teams benötigen. Sehr erfreulich ist daher die Nachricht, dass der Antrag der Fußballabteilung auf einen neuen Vereinsbus nun erfolgreich umgesetzt […]

Lesen Sie weiter