Kurzer Spielbericht:

Aller Anfang ist schwer. Auch nach der Niederlage im ersten Punktspiel der neugegründeten D-Mädchen gab es strahlende Gesichter. Die ersten Tore wurden erzielt und mit 2:3 ein beachtliches Ergebnis erzielt. Die Mädels wissen nun umsomehr, woran sie in der langen Saison noch arbeiten müssen. Ein besonderes Spiel auch für den Schiedsrichter. Justin pfiff nach der bestandenen Schiedsrichterprüfung sein erstes Pflichtspiel und musste im Spielverlauf auch gleich mal auf den Punkt zeigen. Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.