Mit einer fast fehlerfreien Rückrunde stürmte die Mannschaft der Trainer Mike-Philipp Masanek und Christan Einhoff auf den zweiten Platz der gemeinsamen Kreisliga mit dem Kreis Harburg vor. Nur eine kleine Niederlage verhinderte den Gesamterfolg in beiden Kreisen, doch mit 8 Punkten Vorsprung zum Drittplatzierten aus Mechtersen/ Bardowick ist das Adendorfer Team ungefährdet Kreismeister in Lüneburg geworden. Und das mit einer Mannschaft, in der zahlreiche Spieler aus den jüngeren Jahrgängen mitgespielt haben. Das war eine tolle und intensive Vorbereitung für das kommende erste Jahr im Herrenbereich, zumal zahlreiche Spieler schon in der Rückrunde Erfahrungen im Herrenbereich sammeln konnten. Mike-Philipp wird die Leitung der 2. Herren übernehmen und sicherlich auf zahlreiche seiner bisherigen Spieler setzen. Unsere jüngeren Kicker der bisherigen U18 starten erneut als U18, diesmal als Spielgemeinschaft mit dem TuS Erbstorf, unter der sportlichen Leitung von Uwe Blanke & Thomas Klitz.

2 Antworten zu “U18 Bestes Lüneburger Team und Kreismeister”

  1. frank dreyer sagt:

    Glückwunsch der Mannschaft und dem Trainern

  2. Burghard Rudloff sagt:

    Gratuliere zum Titel, hätten sie nur ein Foto gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.