Bei den Bezirksmeisterschaften konnten unsere Adendorfer E-Mädchen erneut mit starken Auftritten überzeugen. Ohne Niederlage oder gar ein Gegentor erreichten sie Platz 5 und waren damit nicht nur bestes Lüneburger E-Mädchenteam, sondern auch einzigartig gut an dem Tag. Betrachtet man alle Spiele der Bezirksmeisterschaft, dann haben nur unsere Mädels kein Spiel verloren und auch kein Gegentor bekommen. Für einen Neuling im Mädchenfußball sicherlich eine überzeugende und eindrucksvolle Leistung.

Am Ende des Tages fehlte nur ein kleines Tor zum Einzug ins Finale, dafür haben unsere Nachwuchsspielerinnen auch in dieser Halle ein paar Dellen in die Pfosten geschossen. 😎  Wir haben jedenfalls wie geplant ganz viele Erfahrungen gesammelt, wissen, woran wir noch arbeiten müssen, wenn wir nächstes Jahr wieder in einem Finale spielen wollen.

Die Aufstellung:

Fiona, Lea, Lene, Nele, Pia, Sara, Stina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.