Die vier Jungsteams unser 2008er Kicker standen am Samstag auf dem Parkett, das Mädchenteam dazu in Salzhausen. Diese vor allem personelle Herausforderung meisterte der Jahrgang mit einem großen Kraftakt. Mit vollem Einsatz stürzten sich die Wölfe, Wildkatzen, Füchse und Rhinos in ihre Spiele, schossen Tore, kassierten welche, gewannen und verloren ihre Spiele. Abseits aller Platzierungen, Punkte und Pokalen bleibt festzustellen, das es eine überaus erfolgreiche Hallensaison für unsere Teams war. Mehr als 40 Kinder des Jahrgangs standen in den jeweiligen Finalrunden, dazu blieben weitere zahlreiche Kicker krank oder verhindert zu Hause. Egal in welcher Staffel, Liga oder Platzerungsrunde die Teams unterwegs waren: Die Finalrunden sind das Salz in einer (Fußball-)Spuppe und wir waren mit verdammt vielen Kindern dabei 😀

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.