Das Spiel der 1. Herren fiel zwar nach der Absage des Gegners aus, doch auch auf anderen Plätzen konnten die Männer des TSV Adendorf jubeln. Denn die Männer von Trainer Maik Masanek und Betreuer Thorsten Forkel gewannen ihr Spiel gegen das Schlusslicht der 3. Kreisklasse, den TuS Barskamp II. Und so haben die zweiten Herren des TSV Adendorf den möglichen Aufstieg weiterhin fest im Blick, stehen nach zuletzt 4 Siegen in Folge auf Platz 2 der Tabelle. Verbleiben die Tabellenstände im Herrenbereich so, dann dürfen Spieler, Verein und Fans am Ende einen Doppelaufstieg in Adendorf feiern.

Die Tore:
Keller Max, Mross Kevin, Forkel Patrick, Keller Paul 2x

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.