Sponsoreninformation: Feier am 30.04. bei Autohaus Brehm

50 Jahre Auto Brehm! Am Samstag den 30.04.2016 von 10.00 bis 17.00 Uhr Großes Bobby-Car-Rennen mit 6 Jugendfußballvereinen aus der Region. Sie kämpfen um bis zu 800,00 € für ihre Vereinskasse (1.Platz) Start 11.00 Uhr Hier tritt die U13 des TSV Adendorf mit an. Torwandschießen für Alt und Jung große Carrerabahn zum Mitspielen viele weitere […]

Lesen Sie weiter

1. Herren Der Aufstieg ist perfekt

Am Ende des Spiels ging es fix. Geschützt durch die Werbebande schlich sich das Jagdkommando unerkannt an und wartete auf das Spielende. Mit dem Abpfiff des Schiedsrichters schlugen die Jäger zu. Ihr Ziel: Trainer Daniel Baasch, der auch völlig von der Attacke überrascht wurde. Bier und Sekt spritzten, während sich die Spieler der Herren schnell […]

Lesen Sie weiter

U13 Erneut nur Unentschieden gegen Ostheide

Der Spielbericht: Kurz vor dem Spielbeginn zeigte Neetze seine herbe Seite. Am Horizont passierte recht spektakulär ein Regenschauer das Gelände. Mächtige Winde wirbelten den Staub auf dem zerschundenen und knochenharten Boden ordentlich auf. Von Beginn an hatte unser Team das Spiel im Griff. Dafür sorgten auch gleich drei kurzfristige Aushilfen aus der U12. Hannes, Jarne […]

Lesen Sie weiter

U8-1 Solides Spiel gegen den Tabellenführer

Der Spielbericht: Die Füchse fuhren am letzten Freitag zum amtierenden Hallenkreismeister nach Bardowick. An den ersten beiden Spieltag haben die Jungs aus Bardowick ihren Gegnern schon ordentlich was eingeschenkt, so dass die Füchse von Beginn an sehr aufmerksam und aktiv sein mussten. Pünktlich zum Spielbeginn schwächelte die Sonne und es wurde ordentlich kalt. Kapitän Leo […]

Lesen Sie weiter

F-Mädchen Ein phantastisches Spiel

F-Mädchen gegen U9 TuS Erbstorf endete mit 6:6 Vor wenigen Tagen durfte die Fußballwelt eine Sternstunde des Sports erleben. Liverpool dreht das entscheidende Europapokal-Spiel gegen siegessichere Kicker von Borussia Dortmund. Eine magische Nacht im Stadion an der Anfield Road, über 40 000 Fans peitschen die Männer in Rot zum Sieg in der Nachspielzeit. Für unsere […]

Lesen Sie weiter

1.Herren Die Serie geht weiter

Am letzten Spieltag traten die 1. Herren eine kurze Reise an. Ihr Ziel: der TSV Bardowick II, deren Sportplatz quasi in Sichweite von Adendorf ist. Mit einem Sieg hätten die Jungs in Grün nochmal Fühlung an die Spitze gewinnen können. Doch es kam anders, hier der Spielbericht von Falko Peters: Das Topspiel gegen Bardowick II […]

Lesen Sie weiter

U8-1 Füchse gewinnen das Derby

  Der Spielverlauf: Pünktlich zum Spielbeginn kam die Sonne raus und wärmte die Zuschauer, Spieler und Trainer auf und um den Platz. Das tat allen gut, war für die Füchse selber aber kaum notwendig. Die Mannschaft brannte, war hochmotiviert und gewillt ein tolles Spiel gegen ihre Klassenkameraden und oft auch Banknachbarn abzuliefern. Denn bis auf […]

Lesen Sie weiter

U13 Sieg mit der Sonne im Rücken

Der Spielbericht: Samstag Abend, leichter, aber kalter Regen und ordentliche Böen auf dem Platz. Am letzten Spieltag war das Wetter dann doch deutlich besser gewesen. Nach einer intesiven Vorbereitung mussten wir auch feststellen: Der Platz war anstrengend: ordentlich durchgeweicht und durchgepflügt, zudem kam erneut das wohl typische Wendisch-Sonnen-Phänomen  😎 auf. Pünktlich zum Spielbeginn kroch die […]

Lesen Sie weiter

U8-1 und 2: Das Vereinsderby naht

Am kommenden Wochenende ist es soweit. In einem Punktspiel in der höchstmöglichen Spielklasse dieser Altersstufe treffen zwei Adendorfer Mannschaften aufeinander. Kurz vor 10 Uhr werden wahrscheinlich zwei Spielführerinnen ihre Teams auf das Spielfeld unter lautem Jubel der zahlreichen Zuschauer auf den „heiligen Rasen“ führen 😎 und kurz darauf beginnt dann das packende Duell zwischen den […]

Lesen Sie weiter

U13 Mit Anstand verloren

Der Spielbericht: Der FC Heidetal war der erste Punktspielgegner nach der langen Winterpause und als die Jungs in Rot den Platz betraten ging ein kleines Raunen durch unser Team. Hatten die Gäste ihre B-Jugend vorbeigeschickt? Gerüchte kamen auf, das manch ein Heidetaler mit dem eigenen Auto angereist sei.  🙄 Klar, man kannte sich und wusste, […]

Lesen Sie weiter