Erneut fand das Finale des 2003er Jahrgangs in Adendorf statt. Wie im Vorjahr konnte sich leider unser Team nicht für das Finale qualifizieren. Schade, denn eine gesunde und vollzählige TSV-Mannschaft hätte heute durchaus mithalten können. So entschied heute allein das Torverhältnis zwischen den drei erstplatzierten Teams, denn MTV 1, JSG Reppenstedt/Gellersen 1 und Eintracht Lüneburg hatten alle 12 Punkte. Sieger wurde das Team des MTV Treubund Lüneburg 1. Glückwunsch auch von unserer Seite an die Spieler, Trainer und den Verein.

Besonders bedanken möchte sich der TSV Adendorf an dieser Stelle aber bei allen Eltern, Fans und Spielern der teilnehmenden Mannschaften. Die Stimmung war dieses Jahr ausgesprochen gut, friedlich und wenig hektisch. Eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Vorjahr.

So machen wir das dann auch gerne wieder. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.