U12- 2 Ochtmisser SV gegen U12 TSV Adendorf 2 endete mit 0:0 (0:0)

Ein mauer Herbstkick endete bei schönstem Oktoberwetter völlig verdient mit 0:0. Keine der beiden Mannschaften war in der Lage, wirklich zwingende Torchancen zu generieren und mussten sich daher mit einem Punkt aus diesem Spiel begnügen.

Der Spielbericht:

Den Spielbericht kann man heute sehr kurz halten. Wir erlebten die neue Formation und die Taktikveränderungen im ersten Punktspiel. Die Abwehr stand sicher und bildete zusammen mit Dustin auf der 6 und Joshua im Tor einen kompakten, laufstarken und sicheren Defensivverbund. Besonders die Achse Florian S. und Dustin war heute perfekt und erledigte viele Situationen vorbildlich. Der OSV vesuchte uns mit langgespielten Kontern auszuhebeln, was aber selten gelang und dann nicht konsequent zu Ende gespielt wurde. Diese Harmlosigkeit wies aber auch unsere Offensivabteilung auf. Überhastete Abspiele, unsaubere Pässe und ein wenig planvolles Angriffspiel führten zu sehr wenigen Chancen. Selbst das leere Tor wurde nach einen zu kurzem Abschlag des OSV-Torwarts nicht getroffen. Das gesamte Spiel über mühten sich die Angriffsreihen auf beiden Seiten, den Abwehrriegel zu knacken. Sie scheiterten beide.  🙄 Insgesamt ein maues Spiel beider Mannschaften mit einem souveränen und gut pfeiffenden Schiedsrichter, einem netten Gastgeber und tollem Wetter.

Das Fazit:

Nach dem rassigen Spiel gegen die Mädchen hatten wir uns heute deutlich mehr erhofft. Die Abwehr hatte die taktischen Verbesserungen gut umgesetzt und konnte sich immer wieder mit in das Angriffsspiel einschalten. Dort haperte es heute gewaltig. Kein Torschuss in der kompletten zweiten Halbzeit, keine Chancen, keine Ideen.  🙄 Das bislang unser schwächstes Spiel. Zwar haben wir einen Punkt geholt, kleben aber dafür auch im unteren Tabellendrittel fest. Als nächstes folgt das Spiel gegen den bisher chancenlosen Lüneburger SV 2, der bislang punktlos Tabellenletzter ist. Zumindest dort sollte es ja wieder mit dem Toreschießen klappen. 😕

Die Aufstellung:

Joshua, Justin, Florian S., Dustin, Florian K., Max, Tim, Finn, Tobias, Ole, Jan Michel, Jan Hendrik

Eine Antwort zu “U12-2 Müder Kick endet unentschieden”

  1. Roman Kalex Roman Kalex sagt:

    Toller Platz in Ochtmissen. Der Rasen war ja wie gemalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.