MTV Treubund 3 gegen TSV Adendorf 2 endet mit 0:7

Nach der ärgerlichen Niederlagen gegen Barendorf wollte heute unser Team heute den ersten Dreier im Jahr 2014 einfahren. Dank einer guten Mannschaftsleistung gelang dies auch durch einen deutlichen 0:7 Erfolg.

Der Spielverlauf:

Bei bestem Fußballwetter trafen unsere roten Kicker auf die dritte Mannschaft des MTV Treubund. Spielort war der Hasengrund in Lüneburg. Unser Team begann druckvoll und wollte diesmal eine deutlich bessere Chancenverwertung an den Tag legen als dies zuletzt der Fall war. Dies gelang auch recht gut und Dustin sowie Nicklas mit einem Hattrick erzielten die beruhigende 0:4 Führung. Dnanach wechselten die Spieler die Positionen und verschiedene Spielsysteme wurden ausprobiert. Dabei konnten Jakob mit einem Doppelpack und Jan Michel dann auf den 0:7 Endstand erhöhen.

Das Fazit:

Nun denn, erster Sieg im neuen Jahr. Vieles klappte gut, was auch am Gegner lag. Die schnelle und deutliche Führung ermöglichte eine Vielzahl von Wechseln und Rotation auf den Positionen. Durch unsere Niederlage im letzten Spiel ist der beruhigende Vorsprung weg und es wird wieder verdammt eng da oben. Also nicht nachlassen in den nächsten Spielen!

Die Aufstellung:

Joshua, Leon, Nicklas, Colin, Simon, Jan Michel, Jan Hendrik, Ole, Dustin, Jakob

Team 2 in der 2. Kreisklasse im Gesamtspieljahr 2013/14

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.